Literarische Cocktails

Welcher Drink passt zu welchem Buch? Empfehlungen von Susi Tresen

Über mich

Mein Name ist Susi Tresen. Ich liebe Cocktails und Bücher. Seit einiger Zeit frage ich mich, warum sich nur Weine als Begleitgetränk für das sinnliche Lesen und die Bücherwelt etabliert haben. Kann ich nicht mit einem Cocktail den Charakter, die Handlung, die Personen, die Atmosphäre, die Schauplätze und vieles mehr einer Geschichte individueller und persönlicher wiedergeben, betonen und interpretieren als mit einer gekauften Flasche Wein?

Daher möchte ich im Rahmen dieses Blogs, der eine Studienaufgabe des Studienganges „Biografisches und kreatives Schreiben“ an der Alice-Salomon-Hochschule in Berlin ist, 12 Romanen bzw. Erzählungen den passenden Cocktail zuordnen. Dabei greife ich auf bewährte Rezepte zurück und erlaube mir, diese entweder zu übernehmen oder nach meinem Geschmack abzuwandeln. Wegen des „Spirits“ werde ich überwiegend alkoholhaltige Cocktails bevorzugen.  Alkohol, Säure und Zucker müssen in einem Cocktail so ausgewogen zusammenspielen, dass ein guter Drink daraus entsteht.

Cheers!

 

Susi Tresen (4799513777_4e65787fbe)

Advertisements